Praktikant Prozessanalyse Lagerumstellung (m/w//d)

Die 1994 gegründete BMK, mit Sitz in Augsburg und über 1.000 Mitarbeitern, ist einer der führenden deutschen Elektronikdienstleister. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für Elektronikprojekte und begleiten den gesamten Produktlebenszyklus der Kundenprodukte von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum After-Sales-Service. Unser wirtschaftlicher Erfolg bietet sowohl qualifizierten Berufsanfängern als auch erfahrenen Profis ein optimales Arbeitsumfeld.

Zum nächstmöglichen Termin bieten wir die Möglichkeit für ein Praktikum:

Praktikant Prozessanalyse THT-Kleinteillagerung im Kontext der Umstellung auf ein AKL (m/w//d)

Bei BMK wurde in den letzten Jahren ein automatisches Lagersystem im SMT-Bereich eingeführt. Auch im THT-Lager soll die Umstellung auf ein automatisches Kleinteillager (AKL) erfolgen. Dafür sind einige Vorarbeiten und Analysen notwendig. Zur Abschätzung, welche Systeme und Anbieter in Frage kommen, ist eine detaillierte Aufnahme der vorhandenen Prozesse notwendig. 

Aufgabenbereich:

  • Prozessanalyse und -darstellung
  • Zeiten- und Wegeaufnahme
  • Layoutplanung
  • Erstellung von Auswertungen & Kennzahlen

Ihre Qualifikationen:

  • Bachelorstudiengang im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Selbständige Arbeitsweise, strukturierte und analytische Herangehensweise an komplexe Aufgabenstellungen
  • Kreativität im Finden von Problemlösungen und Alternativen
  • Gute Excel-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen einen interessanten Einblick in unsere innovative Welt der Elektronikentwicklung und Elektronikdienstleistung. Sie arbeiten selbständig und werden von unseren erfahrenen Kollegen betreut.

Lassen auch Sie sich von Elektronik begeistern und bewerben Sie sich bei uns!

Bewerben

Wenn es anspruchsvoll wird, sind wir so richtig stark.
Wann ist Ihr BMK Moment?

Kontakt