Verfahrensverantwortlicher für den Bereich Lackierung (m/w/d)

Die 1994 gegründete BMK, mit Sitz in Augsburg und über 1.000 Mitarbeitern, ist einer der führenden deutschen Elektronikdienstleister. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für Elektronikprojekte und begleiten den gesamten Produktlebenszyklus der Kundenprodukte von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum After-Sales-Service. Unser wirtschaftlicher Erfolg bietet sowohl qualifizierten Berufsanfängern als auch erfahrenen Profis ein optimales Arbeitsumfeld.

Zum weiteren Ausbau unseres geschäftlichen Erfolges suchen wir für unseren Hauptstandort in Augsburg einen engagierten:

Verfahrensverantwortlicher für den Bereich Lackieren (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Evaluierung neuer Lacksysteme
  • Mitwirkung bei Investitionsplanungen im Bereich Lackieranlagen
  • Implementierung und Überwachung neuer Prozesse
  • Sicherung und Dokumentation der Produktionsqualität
  • Unterweisung und Schulung der Mitarbeiter

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik, Lacklaborant, Oberflächenbeschichter oder vergleichbare Ausbildung bzw. Studium oder Techniker im Bereich Umwelt- und Verfahrenstechniker
  • Leistungsbereitschaft und problemlösungsorientierte Vorgehensweise
  • Selbständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in SPC, FMEA und Qualitätsregelkreisen
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, große gestalterische Freiräume und flexible Arbeitszeiten. Unsere Mitarbeiter profitieren von individuellen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und übernehmen Verantwortung in einem dynamischen Umfeld mit hoher Innovationskraft, kurzen Entscheidungswegen, Teamgeist und Kreativität. Die sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung zu unserem zentral gelegenen Standort rundet unser Profil ab.

Lassen auch Sie sich von Elektronik begeistern und bewerben Sie sich bei uns!

Bewerben