Details

BMK ernennt Andreas Schneider zum Geschäftsleiter Vertrieb

Zum 01. April 2021 ist Andreas Schneider zum Geschäftsleiter Vertrieb bei BMK ernannt worden. Er lenkt in dieser Funktion die BMK Business Units.

Mit der Ernennung von Andreas Schneider ins Management Board verstärkt BMK seine Führungsorganisation. Als Vertriebsprofi, der die EMS-Branche bestens kennt, sichert Andreas Schneider die konsequente individuelle Kundenausrichtung von BMK.

„Mit der Neubesetzung im Management rüsten wir uns strategisch für die Zukunft“, bestätigt Alois Knöferle, Mitbegründer und Geschäftsführer von BMK.

Nach dem Masterstudium zum Wirtschaftsingenieur, arbeitete Andreas Schneider im strategischen Einkauf von MAN Truck & Bus. Seit 2014 ist er bei BMK im Vertrieb tätig. Nach zwei Jahren als Vertriebsteamleiter führte Andreas Schneider fünf Jahre erfolgreich eine Business Unit (BU) und baute diese nachhaltig aus.

Das Business Unit Konzept von BMK stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Das durchgängige Auftragsmanagement und die schnelle Entscheidungsfähigkeit verkürzen die Time-to-Market für die Produkte der BMK-Kunden.

Andreas Schneider unterstreicht: „Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen. Das Tempo wird immer entscheidender. Mit der konsequenten Ausrichtung der Organisation an den individuellen Kundenbedürfnissen schaffen wir einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil und machen so den Unterschied.“

Wenn es anspruchsvoll wird, sind wir so richtig stark.
Wann ist Ihr BMK Moment?

Kontakt